Humpa!

Die Musikinitiative SUBKULTUR e.V. ist ein eingetragener Verein, der sich seit 1994 für die Belange von Musikern, Künstlern und Kulturinteressierten einsetzt. Unsere Heimat ist der Alte Schlachthof in Fürstenfeldbruck. Du willst hier spielen oder ausstellen? Bewirb’ dich bei uns. Du willst Mitglied werden? Füll’ den Mitgliedsantrag aus. Alle Infos zu SUBKULTUR und unseren Veranstaltungen findest du hier.
LOVE ❤, deine SUBKULTUR Mehr

Nächste Events

Subkultur Open Air 2019
Jul
26
Subkultur Open Air 2019

stay tuned!

Völkerballturnier beim Subkultur Open Air 2019
Jul
27
Völkerballturnier beim Subkultur Open Air 2019

V Ö L K E R B A L L T U R N I E R

Nummer 6!

Dieses Jahr gibts natürlich wieder ein Völkerballturnier für alle Überlebenden des ersten Tages vom Subkultur Open Air 2019
Trommelt euere Morgensportler- oder Katerfreunde zusammen und stellt ein Team von 5! Leuten auf.

► Wenn Ihr Interesse habt eure Grundschulskills zum Leben zu erwecken, schickt eine E-Mail mit TEAMNAMEN an info@subkultur-ffb.de, eine Nachricht an unsere Facebookseite oder kommt spontan vorbei.

Bitte seid rechtzeitig vor Beginn anwesend damit wir pünktlich starten können ♥

Wir würden uns freuen wenn dieses Jahr wieder genug Teams zusammenkommen, um das Turnier zu starten!

█ █ WICHTIG: Bitte zum Spielen festes Schuhwerk anziehen! Aufgrund der Verletzungsgefahr lassen wir niemanden barfuß antreten. █ █


#teamsubkulturerwarteteuch


SPIELREGELN:

Gewinner beim Völkerball ist diejenige Mannschaft, die nach der vereinbarten Zeit (zehn Minuten) noch die meisten Teammitglieder im Feld hat. Gelingt es einer Mannschaft vor Ablauf der Spielzeit alle gegnerischen Spieler abzuwerfen, hat dieses Team automatisch gewonnen.Ein Team besteht aus 5 Spieler*innen.
Der König, der außerhalb des gegnerischen Feldes steht (hinter der Grundlinie), eröffnet das Spiel. Bevor es richtig losgehen kann, muss der Ball aber drei Mal über die gegnerische Seite geworfen werden. Erst dann darf versucht werden, einen Spieler zu treffen. Jede Mannschaft versucht mit dem Spielball die Spieler des gegnerischen Teams zu treffen und so abzuwerfen. Der getroffene Spieler muss das Spielfeld verlassen und darf als Außenspieler hinter oder neben dem gegnerischen Feld versuchen von dort gegnerische Spieler abzuwerfen. Die Spieler im Feld versuchen durch direktes Fangen des Balls in die Rolle des Werfers zu kommen. Der Völkerball-Spielführer, alias König, kommt ins Feld, wenn kein Spieler mehr im Feld ist. Er darf ZWEI-Mal getroffen werden, hat somit zwei Leben. Es gilt übrigens nicht als Treffer, wenn der Ball vor dem Spieler die Erde berührt. Der Ball ist nur “scharf”, wenn er direkt aus der Luft gefangen wird. Wenn ein Spieler mit dem Ball in den Händen über die Grenzen des Spielfeldes tritt, so erhält die andere Mannschaft den Ball. Die abgeworfenen Spieler dürfen nicht nur beim König, sondern auch an den rechten und linke Außenseiten des Spielfeldes stehen. So wird das Spiel noch schneller und der Druck auf die Feldspieler steigt.

Schlachtfest 4 █ SUBKULTUR
Nov
23
Schlachtfest 4 █ SUBKULTUR

Schlachtfest Nummer 4 im alten Schlachthof!
Mit dabei sind diesmal:

Public Grave // Fürstenfeldbruck - Death Metal

"Public Grave is a Death Metal band from Fürstenfeldbruck, Bavaria, Germany. The band was formed in summer 2008 by the school friends Christian Dalisda, Benedikt Eichenseer and Christoph Hamberger having the idea to make a grooving metal like before Kataklysm or bands like Six Feet Under or Torture Killer. Later Phillip "Korny" Hauck joined on bass."

https://www.youtube.com/watch?v=VEvDBD1dgNc



D.A.W.N. // St. Johann - Progressive Death Metal

"Stilistisch bewegt sich die Band hauptsächlich in Richtung Progressive Metal wo auch eine stückweit Jazz nicht fehlen darf.
Dafür sorgt vor allem Lukas Massinger mir seinen Fähigkeiten als Jazz Gitarrist. Simon Schnückel hingegen ist eher im Bereich Klassik ausgebildet und hat dazu einiges an Technik gelernt. An der Spitze der Formation steht Markus Massinger als Bassist und Sänger. Tiefe Growls sind sein Markenzeichen."

https://www.dawn.tirol/



Kemwer // München - Nv Kvlt

"KEMWER mixes different styles of metal, from high speed to slow doom and catchy melodies to fucking heavy riffs. Grooves follow blastbeats and doublekick-thunderstorms, dark black metal atmosphere and melodic death riffs are continued by epic rock-moments, so that the band describes their style as "Nv Kvlt". Active since 2011 the guys started 2015 with a fresh new line up. Always evil, but always tongue-in-cheek, that's the motto of this band."



Abstractyss // Passau - Death Metal

"As special as the music is, as easy is it to put Abstractyss in a nutshell:

Inscrutable tonality fed by a gloomy atmosphere,
diving into the musicial madness of the die hard metal art."

Not only for mad freaks, but for friends of the severe impact of the metal-wrecking ball! Abstractyss is a band who tantalizes death-metal fans not only by their musical skill but with their live-performance additionally."

www.abstractyss.de


------------------------------------------------------------------------------------------
☼ Einlass: 19:00 Uhr!!
☼ Eintritt: 5 €, Mitglieder frei
☼ Auf der Lände 7, 82256 Fürstenfeldbruck
www.subkultur-ffb.de
facebook.com/subkulturev
Instagram.com/subkultur_ffb
☼ snapchat: subkulturffb
☼ youtube: Subkultur FFB

Aktuelles

photo
Timeline Photos
photo
photo
Photos from SUBKULTUR's post
photo
Photos from SUBKULTUR's post
photo
photo
Timeline Photos
photo
's cover photo
photo
Sitzung 17.12.2018 Planungs- und Bauausschuss
link
Heute ab 18 Uhr findet im großen Situngssaal die Sitzung des Planungs- und Bauausschusses stadt bei der es u.a. um das Areal auf der Lände und somit auch um die Zukunft der Subkultur geht.

Jeder Interessierte darf gerne vorbei kommen.

https://session-in-fuerstenfeldbruck.livingdata.de/to0040.asp?__ksinr=812
Timeline Photos
photo